0 0

Karin Schmid | Aufstehen ist göttlich

Artikelnummer: 371725

Wenn das Leben zur Hölle wird, dann gibt es einen Ausweg!

Sofort lieferbar Lieferzeit: 1 - 2 Tage

Karin Schmid - Aufstehen ist göttlich
Wenn das Leben zur Hölle wird, dann gibt es einen Ausweg!

Als ihre beiden Kinder sexuell missbraucht werden, bricht für Karin Schmid eine Welt zusammen. Noch dazu gehört der mutmaßliche Täter zu der Kirchengemeinde, welcher ihr Mann als Pastor dient. Die erhoffte juristische und moralische Aufarbeitung des Vergehens in der Gemeinde entpuppt sich für sie und ihren Ehemann in der Folge mehr und mehr als schmerzvolle und frustrierende Sackgasse. Statt Unterstützung erleben sie Unverständnis und auch nackte Anfeindung. Am Ende steht die junge Familie tief verletzt und isoliert da – ohne Arbeit, ohne Bleibe, ohne Perspektive.

Doch mitten in dieser verzweifelten Situation erlebt Karin Schmid auf ganz neue Weise die Nähe Gottes – und die heilsame, befreiende Kraft der Vergebung in Christus. Sie macht sich auf, jenen zu vergeben, die ihr Leid angetan haben, und sie lernt, sich selbst zu vergeben.

Karin Schmids Geschichte und ihr Neuanfang im Vertrauen auf Jesus Christus machen Hoffnung. Niemand muss in Bitterkeit versinken und zerbrochen am Boden liegen bleiben. Im zweiten Teil ihres Buches gibt Karin Schmid zudem konkrete Hinweise, wie verletzte Seelen wieder geheilt und gestärkt werden können.

Karin Schmid ist Religionslehrerin und leitet zusammen mit ihrem Mann eine Kirchengemeinde in Stuttgart. Nicht zuletzt, weil sie in ihrem eigenen Leben erfahren hat, was Zerbruch heißt und was Wiederherstellung bedeutet, hat die Theologin es sich zur Aufgabe gemacht, andere Menschen zu ermutigen.

160 Seiten, gebunden, € 14,99/15,70(A)/CHF 21,00
ISBN: 978-3-943597-25-7, Bestellnummer: 371725
Erscheinungsdatum: September 2012